News


Ivalua ist strategischer Partner von T-Systems


T-systems

Orsay, 18. Februar 2016 – Ivalua, der Weltmarktführer im Kostenmanagement, gab heute seine neue Partnerschaft mit T-Systems bekannt, einer Tochtergesellschaft der Deutsche Telekom, die weltweit IT- und Consulting-Dienstleistungen für multinationale Unternehmen und Institutionen im öffentlichen Sektor bietet.

Gemeinsam wollen sie ihren Kunden eine integrierte Spend Management-Lösung sowie andere Leistungen wie Produkt- und Service-Pakete bieten. Darüber hinaus wird die Lösung im Rechenzentrum von T-Systems gehostet, das die höchste Daten- und Betriebssicherheit gemäß den strengen deutschen Datenschutzrichtlinien garantiert.

„IT-Partnerschaften mit führenden Technologie- und Software-Anbietern gehören zu den vielen Stärken von T-Systems. Wir halten Ivalua für die innovativste und leistungsfähigste Spend Management-Lösung auf dem Markt. Mit Ivalua arbeiten wir jetzt mit der branchenführenden Source-to-Pay-Lösung und können wir unsere Zielmärkte erweitern und unseren geschätzten Kunden echte Vorteile bieten,” berichtet Stefica Hadlich, Vice President Enhanced Cloud Partnering bei T-Systems.

Dank seines soliden Kundenbestands wird diese Allianz T-Systems in die Lage versetzen, das Ivalua-Portfolio von Spend Management-Lösungen mit SRM-, Vertragsmanagement-, Strategic Sourcing-, Beschaffungs– und Spend Analysis-Tools seinem weltweiten Kundenstamm anzubieten. Die Partnerschaft wird erleichtert durch die Entwicklung eines Markteinführungsplans, der gemeinsame Vertriebs- und Marketing-Initiativen mit u. a. gemeinsamer Erfolgsprüfung und Event- und Marketingkampagnen vorsieht.

Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Ivalua und wir freuen uns sehr, unsere ehrgeizigen Wachstumspläne gemeinsam mit T-Systems umsetzen zu können. Die Verbindung der Expertise von T-Systems mit der Fähigkeit von Ivalua, die leistungsfähigsten Beschaffungsmanagementlösungen zu bieten, ergibt wirklich eine Win-Win-Situation für die Einkaufsabteilungen aller Unternehmen. Diese spannende Partnerschaft zeigt bereits erste erfreuliche Ergebnisse und wir arbeiten derzeit an verschiedenen gemeinsamen Projekten”, betont Ivalua-Geschäftsführer Gérard Dahan.