News


Ivalua ist Visionär in Gartners Magic Quadrant 2016 für Procure-to-Pay Suiten


Höchster Rang für Vollständigkeit der Vision im Quadranten Visionäre

Ivalua, der Weltmarktführer für Spend Management-Lösungen, gab heute bekannt, dass er von Gartner, Inc. im Quadranten „Visionaries“ seines Magic Quadrant 2016 für Procure-to-Pay-Suiten* eingestuft wurde. Unter diesen „Visionären“ erhielt Ivalua den höchsten Rang auf der Achse „Vollständigkeit der Vision“.

„Wir betrachten unsere Einstufung in Gartners Magic Quadrant für Procure-to-Pay-Suiten als eine Bestätigung für Ivaluas Konzeption der Marktrichtung und unseren Erfolg mit der Bereitstellung von technologisch fortgeschrittenen, marktführenden Spend Management-Lösungen, die die Unternehmen in die Lage versetzen, durch Verbesserung der Visibilität, Rationalisierung und Standardisierungsprozesse und durch die Steigerung der Procurement- und Finanzproduktivität hohe und schnelle Einsparungen zu erzielen“, betont David Khuat-Duy, CEO von Ivalua. „Wir freuen uns, dass unsere ständigen Bestrebungen zur Entwicklung von innovativen Lösungen mit einem ausgewogenen Mix von Benutzerfreundlichkeit, Performance und Flexibilität Anerkennung finden.“

Gartner evaluierte 12 Anbieter von Procure-to-Pay-Applikationen speziell zu den Kriterien „Vollständigkeit der Vision“ und „Fähigkeit zur Durchführung“.

„Da Dutzende Anbieter auf dem Markt für Procure-to-Pay-Software tätig sind, konzentriert sich dieser Bericht auf diejenigen, die eine starke weltweite Präsenz im gehobenen Mittelstand und in großen Unternehmensumgebungen besitzen“, erläutert Gérard Dahan, Manager für die Region EMEA bei Ivalua. „Wir sind überzeugt, dass die Einstufung als Visionär die Bedeutung unserer anhaltenden Investitionen in die Technologie unterstreicht, ebenso wie das umfassende und intensive Ökosystem von Partnern, das wir aufgebaut haben, und die Philosophie der Co-Innovation, die unser Team zu allen unseren Kunden bringt.“

„Ich freue mich sehr, dass Ivalua von Gartner als ein P2P-Visionär eingestuft wurde. CACI benutzt die Ivalua-Plattform zur Verwaltung seiner umfangreichen Lieferantenbasis und seiner gesamten Lieferantenverträge und Bestellungen. Die Bedienerfreundlichkeit der Anwendung erlaubt es den Lieferanten, ihre Unternehmensdaten zu verwalten, Ausschreibungen zu gewinnen und Rechnungen auszustellen… und all das in einer einzigen Anwendung, die den Prozess der Einbindung der Lieferanten zu einem Erfolg macht“, erklärte Steven H. Weiss, Executive Vice President, Geschäftsbeziehungen mit staatlichen Stellen, CACI.

* Gartner, Magic Quadrant for Procure-to-Pay Suites, Deborah R Wilson, Paolo Malinverno, Magnus Bergfors, Desere Edwards. Veröffentlicht am 13. Juni 2016

Haftungsausschluss – Gartner spricht keine Empfehlung für die in seinen Forschungspublikationen genannten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und rät den Technologienutzern nicht, ausschließlich die Anbieter mit den höchsten Ratings oder anderen Bezeichnungen zu wählen. Gartners Forschungspublikationen beruhen auf den Meinungen des Forschungsinstituts Gartner und dürfen nicht als Angaben von Tatsachen ausgelegt werden. Gartner lehnt hinsichtlich dieser Analyse jegliche Gewährleistung, sowohl ausdrücklich als auch implizit, einschließlich der allgemeinen Markttauglichkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck, ab.



Latest News