Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ivalua („Ivalua”, „wir”, „uns” oder „unser”) persönliche Daten von Benutzern von www.ivalua.com (die „Website”) sammelt, verwendet und weitergibt. Diese Datenschutzrichtlinie legt dar, wie wir die Privatsphäre unserer Online-Nutzer auf dieser Website schützen und gilt nicht für Informationen, die von uns offline oder über andere Websites erfasst werden.

WAS WIR SAMMELN

Informationen, die Sie uns geben: Wir sammeln Informationen, die Sie uns direkt auf unserer Website geben.

Informationen, die wir von anderen erhalten: Es kann sein, dass wir Informationen über Sie aus anderen Quellen erhalten. Es ist möglich, dass wir diese Informationen zu den Informationen hinzufügen, die wir von dieser Website erhalten.

Automatisch gesammelte Informationen: Wir loggen automatisch Informationen über Sie und Ihren Computer.

Cookies: Möglicherweise erfassen wir Informationen mit Hilfe von „Cookies”. Cookies sind kleine Dateien, die von einer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Möglicherweise verwenden wir sowohl Session-Cookies (die verfallen, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen) als auch dauerhafte Cookies (die auf Ihrem Computer verbleiben, bis Sie sie löschen), um Ihnen eine persönlichere und interaktivere Erfahrung auf unserer Website zu geben. Dieser Typ von Information wird gesammelt, um die Website für Sie nützlicher zu machen und die Erfahrung mit uns auf Ihre speziellen Interessen und Bedürfnisse zuzuschneiden.

VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Einige der Informationen, die wir auf dieser Website sammeln, gelten als privat und persönlich. Die persönlichen Informationen, die wir sammeln, sind nur die Informationen, die Sie an Ivalua übermittelt haben. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie folgt:

  • um Ihnen die gewünschten Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen;
  • um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren;
  • um auf Kommentare und Fragen zu antworten und Kundenservice zu leisten;
  • um unsere Websites, Produkte und Dienstleistungen zu betreiben, zu unterhalten und zu verbessern;
  • für Marketingzwecke und Marktforschung;
  • um diese Website intern zu administrieren und uns zu helfen, unsere Dienstleistungen zu verbessern; oder
  • um die anwendbaren Gesetze oder Vorschriften einzuhalten und vor betrügerischen, unautorisierten oder illegalen Aktivitäten zu schützen.

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir geben personenbezogene Daten nur wie folgt an Dritte weiter:

  • Mit Ihrer Zustimmung.
  • Wenn wir einen Geschäftsabschluss tätigen oder einen Geschäftsabschluss aushandeln, der den Verkauf oder die Übertragung aller oder eines Teils unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte beinhaltet.
  • Mit denen, die sie benötigen, um für uns zu arbeiten.
  • Für Rechts-, Schutz- und Sicherheitszwecke.
    • Um Gesetze einzuhalten. Die Nutzung oder Offenlegung erfolgt in Übereinstimmung mit dem Gesetz und ist auf die entsprechenden gesetzlichen Anforderungen beschränkt. Sie werden, wie gesetzlich vorgeschrieben, über solche Verwendungen oder Offenlegungen informiert.
    • Um auf rechtmäßige Anfragen und Rechtsverfahren im Rahmen von Gerichts- oder Verwaltungsverfahren oder Ermittlungen zu reagieren, auf einen Beschluss eines Gerichts oder Verwaltungsgerichts (sofern eine solche Offenlegung ausdrücklich genehmigt ist) und unter bestimmten Bedingungen als Reaktion auf eine Vorladung, einen Ermittlungsantrag oder ein anderes rechtmäßiges Verfahren oder Ersuchen.
    • Um die Rechte und das Eigentum von Ivalua, unserer Agenten, Kunden und anderer zu schützen. Dazu gehört auch die Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen.
    • In einem Notfall. Dazu gehört auch der Schutz der Sicherheit unserer Mitarbeiter und Agenten, unserer Kunden oder anderer Personen.
    • Zur Durchsetzung dieser Datenschutzrichtlinie und zum Schutz unserer hierin enthaltenen Rechte.

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders beschrieben, oder wenn ein Benutzer ausdrücklich anderweitig informiert wird, verkaufen, vermieten, teilen, tauschen oder geben wir keine persönlichen Daten an Dritte weiter.

VERWENDUNG VON COOKIES

Ivalua kann Cookies verwenden, um Nutzerpräferenzen zu speichern und Sitzungsinformationen zu erfassen. Nach unserem Ermessen können wir sowohl „Session-Cookies” als auch „persistente Cookies” verwenden. Insbesondere können wir Sitzungscookies verwenden, um zu bestätigen, dass Benutzer eingeloggt sind, wodurch es für Benutzer einfacher gemacht werden kann, sich in unseren Diensten zurechtzufinden. Diese Cookies werden beendet, sobald der Benutzer den Browser schließt. Ein dauerhaftes Cookie hingegen bleibt über einen längeren Zeitraum auf der Festplatte. Beachten Sie auch, dass in einigen Internet-Browsern Benutzer optional ein Cookie verwenden können, um sich ihre E-Mail-Adresse zu merken, um sich automatisch bei der Website anzumelden.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät wie unten beschrieben ablegen können. Wenn Sie bestehende Cookies von Ihrem Gerät entfernen möchten, können Sie dies über Ihre Browser-Optionen tun. Wenn Sie das Setzen von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern möchten, können Sie dazu Ihre Browsereinstellungen ändern.
Bitte beachten Sie, dass das Löschen und Blockieren von Cookies Auswirkungen auf Ihre Benutzererfahrung hat, da Teile der Website möglicherweise nicht mehr funktionieren. Sofern Sie Ihre Browsereinstellungen nicht so eingestellt haben, dass sie Cookies blockieren, wird unser System Cookies setzen, sobald Sie unsere Website besuchen oder auf einen Link in einer zielgerichteten E-Mail klicken, die wir Ihnen gesendet haben, auch wenn Sie unsere Cookies zuvor gelöscht haben.

Wir verwenden keine Cookies, um persönliche Informationen von Ihnen zu sammeln, die Sie uns nicht absichtlich übermittelt haben, außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben. Aggregierte, nicht identifizierende statistische Daten können für alle rechtmäßigen Zwecke verwendet werden, einschließlich statistischer Analysen, Marketing oder ähnlicher Werbezwecke. Bitte beachten Sie, dass Ivalua Dritten, die Inhalte Dritter auf einigen unserer Seiten präsentieren, erlauben kann, ihre Cookies auf dem Computer eines Benutzers zu setzen und darauf zuzugreifen. Die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter unterliegt deren eigenen Datenschutzrichtlinien, nicht dieser Datenschutzrichtlinie.

LINKS

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, einschließlich solcher, die von Ivalua dort platziert werden, wie z. B. Links zu Ressourcen Dritter. Bitte beachten Sie, dass Ivalua nicht für die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken auf anderen Websites verantwortlich ist. Wir empfehlen allen Benutzern der Website, sich darüber bewusst zu sein, wenn sie unsere Website verlassen, und die Datenschutzrichtlinien jeder einzelnen Website zu lesen, die ihre persönlichen Daten sammelt. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die auf dieser Website gesammelt werden.

INFORMATIONEN KORRIGIEREN/AKTUALISIEREN ODER ENTFERNEN

Nutzer können jederzeit verlangen, die meisten ihrer persönlichen Daten zu ändern oder zu löschen, indem sie Ivalua unter privacy@ivalua.com kontaktieren. Entfernte Informationen können auf unbestimmte Zeit in Sicherungskopien der Website erhalten bleiben, aber diese Informationen werden weiterhin unter den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie geschützt.

SICHERHEIT

Ivalua implementiert angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE VORBEHALTEN

Von Zeit zu Zeit können wir Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, und wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Im Falle von Änderungen werden wir diese auf der Webseite veröffentlichen. Wenn Sie nach einer solchen Änderung weiterhin auf die Dienste zugreifen oder diese nutzen, erklären Sie damit, die neue Datenschutzrichtlinie zu akzeptieren.

SAFE HARBOUR POLICY USA-EU

Wenn Sie eine Person außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika sind, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort verarbeitet werden. Jeglicher Missbrauch oder missbräuchliche Sammlung von Informationen auf Ivalua ist ein Verstoß gegen die Richtlinien von Ivalua und sollte an privacy@ivalua.com gemeldet werden.

Ivalua erfüllt die Anforderungen des US-EU Safe Harbor Framework des US-Handelsministeriums bezüglich der Erhebung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und der Schweiz. Ivalua hat bescheinigt, dass es die Safe Harbor-Prinzipien bezüglich Benachrichtigung, Wahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriff und Durchsetzung in Bezug auf alle personenbezogenen Daten einhält, die im Rahmen der Safe Harbor-Zertifizierung von der EU oder der Schweiz in die USA übertragen werden (personenbezogene Daten). Darüber hinaus können bestimmte personenbezogene Daten Gegenstand spezifischerer Datenschutzrichtlinien von Ivalua sein, die ebenfalls mit den Anforderungen des US-EU Safe Harbor Framework und des US-Swiss Safe Harbor Framework übereinstimmen.

KONTAKT

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie glauben, dass Ihre Datenschutzrechte von Ivalua verletzt wurden. Sie erreichen unseren Datenschutz-Kontakt unter privacy@ivalua.com. Unser Datenschutz-Kontakt kann weitere Informationen zu dieser Datenschutzrichtlinie und den Datenschutzhinweisen sowie zu den hier dargelegten Richtlinien und Verfahren bereitstellen.
 

Sind Sie bereit, Ihre Chancen zu nutzen?

Kontaktieren Sie uns