Ivalua steigert Effizienz der Beschaffung beim Schifffahrtskonzern Wilhelmsen

Frankfurt, 26. September 2023 – Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen, und sein Partner KPMG Norway gaben heute bekannt, dass sich der norwegische Schifffahrtskonzern Wilhelmsen für Source-to-Contract-Lösung von Ivalua entschieden hat, um die Effizienz seiner Prozesse im Beschaffungs- und Lieferantenmanagement weiter zu steigern.

Wilhelmsen ist ein weltweit tätiger Schifffahrtskonzern, der wichtige Produkte und Dienstleistungen für die internationale Handelsflotte anbietet. Das Unternehmen ist zudem auf die Bereitstellung von Besatzungen sowie das technische Management für große und hochkomplexe Schiffe spezialisiert. Wilhelmsen verfolgt das Ziel, neue Geschäftschancen und Kooperationen in den Bereichen erneuerbare Energien, emissionsfreie Schifffahrt und Digitalisierung der maritimen Wirtschaft zu entwickeln. Der Schifffahrtskonzern hat seinen Firmensitz in Oslo und unterhält 247 Niederlassungen in 58 Ländern mit mehr als 15 Mitarbeitern.

Die Wilhelmsen-Gruppe entschied sich für Ivalua aufgrund seiner marktführenden Out-of-the-Box-Funktionen für Lieferantenqualifizierung, Risiko- und Leistungsmanagement, sowie Sourcing und Contract Lifecycle Management.

„Die Digitalisierung und Straffung der Vorgänge unseres Lieferantenmanagements ist ein grundlegender Aspekt unserer anhaltenden Bemühungen zur Optimierung der maritimen Wirtschaft und weiteren Einführung innovativer Lösungen", erläutert Jennifer Marie Stene, VP Customer Success & Procurement bei Wilhelmsen. „Von den optimierten Beschaffungsprozessen und der zusätzlichen Visibilität über unsere Lieferkette, die von Ivalua ermöglicht wird, versprechen wir uns eine weitere Steigerung der betrieblichen Effizienz sowie eine verbesserte Zusammenarbeit mit den Partnern unserer Wertschöpfungskette."

„Die außergewöhnliche Flexibilität der Ivalua-Plattform versetzt Wilhelmsen in die Lage, die Ausgaben aller seiner Lieferanten zu erfassen und die Prozesse zu rationalisieren, um Wettbewerbsvorteile freizusetzen", betont Dan Amzallag, Chief Operating Officer bei Ivalua. „Wir freuen uns darauf, einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung eines der weltweit führenden Unternehmen der maritimen Wirtschaft zu leisten." 

„Die marktführenden Out-of-the-Box-Funktionen von Ivalua sowie die Möglichkeit, die Lösung individuell anzupassen, sind entscheidende Faktoren, um eine erfolgreiche Implementierung bei Wilhelmsen sicherzustellen“, erklärt Martin Molnberg, Procurement Digital Transformation Lead bei KPMG Norway.

Über Ivalua

Ivalua ist ein führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen. Die umfassende und durchgängige Plattform ermöglicht es Unternehmen, alle Ausgabenkategorien und alle Lieferanten effektiv zu verwalten, die Rentabilität zu steigern, die ESG-Performance zu verbessern, Risiken zu minimieren und die Produktivität der Mitarbeiter zu verbessern. Ivalua genießt das Vertrauen von Hunderten der weltweit angesehensten Marken und wird von Analysten als führendes Unternehmen anerkannt. Weitere Informationen unter de.ivalua.com. Folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter.

Ansprechpartner für Medien weltweit

Corporate Communications
[email protected]

Sind Sie bereit, Ihre Möglichkeiten zu nutzen?

Kontaktieren Sie uns